Friedrichstraße erwartet Impulse von Hotel

Die Friedrichstraße wird ihre Position als erstklassige Einkaufsstraße in der Innenstadt ausbauen. Davon ist Stefan Wehner, Vorsitzender der Interessengemeinschaft (IG) Friedrichstraße, überzeugt.

weiterlesen

Neue Platten für das ehemalige Telekom-Haus

„Jetzt geht’s los“ , möchte man rufen: Knapp zwei Jahre nach dem Verkauf des alten Telekom-Hauses Unterm Heilig Kreuz ist das so heftig diskutierte Gebäude eingerüstet.

weiterlesen

Am Eröffnungstag schon voll belegt

Die Petersberger Unternehmerfamilie Burg musste sich sputen: Die offizielle Eröffnung ihres neuesten Bauprojektes Florentor hatten sie bereits mit ihren Mietern gefeiert.

weiterlesen

Ein Ort der Begegnung für alle Bewohner

„Am Florentor“ entsteht neuer Quartiersplatz / Arbeiten beginnen im Herbst. Der Magistrat der Stadt Fulda hat die Errichtung eines Quartiersplatzes im neuen Gebiet „Am Florentor“ beschlossen.

weiterlesen

Fassade des alten Telekom-Hauses könnte teuer werden

Mitte des Jahres sollen die Arbeiten am alten Telekom-Gebäude Unterm Heilig Kreuz in Fulda starten. Das hält Miteigentümer Christopher Burg für realistisch. Doch Kopfzerbrechen bereitet ihm vor allem die Fassade. Denn die benötigten Tuffsteine sind rar – und damit wahrscheinlich auch teuer.

weiterlesen